Gemeinsam online singen ist schwierig, erst recht, wenn dann auch noch die vertrackte Aussprache des Irischen dazukommt! Aber das Warten hat sich gelohnt, im Oktober kann endlich wieder ein Präsenzkurs für Irisch-gälische Lieder stattfinden.

Zu diesem Kurs ist jedermann und natürlich auch jede Frau herzlich eingeladen, der:die Freude am Singen und/oder an der irischen Sprache hat. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Lieder werden auf traditionelle Weise nach Gehör gelernt, es werden aber auch Texte und auf Wunsch auch Noten zur Verfügung gestellt.

ACHTUNG: Es sind die aktuell geltenden Coronaregeln zu beachten. Nach derzeitigem Stand bedeutet dies: Teilnehmen darf nur, wer vollständig geimpft, genesen, oder mit einem PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) negativ getestet ist!  Ein sogenannter Bürger-Schnelltest reicht nicht aus, da das Infektionsrisiko beim Singen um ein Vielfaches erhöht ist! Wir sind gehalten, dies streng zu kontrollieren und bitten hierfür um Verständnis!